Startseite » Projekt A24

Projekt A24

Das Projekt «A24» des Tischtennisclubs Rapperswil-Jona will im Allgemeinen den Tischtennissport in der Region weiter fördern. Das Projekt wurde im Jahr 2019 gestartet und dauert bis im Sommer 2024.

Die Projektziele von «A24» lauten:

  • Der Tischtennisclub Rapperswil-Jona gehört zu den führenden Tischtennisclubs der Schweiz.
  • Die Qualität im Training des Nachwuchses, der Elite und der Aktiven ist A-klassig.
  • Der Tischtennisclub Rapperswil-Jona besitzt einen eigenen Trainingsraum mit 24 Stunden / 7 Tage – Trainingsmöglichkeiten.
  • Leistungssport: Die erste Mannschaft des Tischtennisclubs Rapperswil-Jona spielt in der Nationalliga A.
  • Breitensport: Der Tischtennisclub Rapperswil-Jona ist in der Region stark verankert und besitzt eine breite Basis an Aktivmitgliedern.
  • Nachwuchs: Zahlreiche lizenzierte Nachwuchsspieler vertreten die Farben des Tischtennisclubs Rapperswil-Jona in der regionalen Meisterschaft und einige von ihnen sind im Kader des OTTV resp. des STT.

Wenn Du unsere Projektziele unterstützen möchtest, freuen wir uns sehr, Dich als Gönner begrüssen zu dürfen. Wenn Du weitere Informationen zum Projekt «A24» oder Dich als Gönner registrieren möchtest, dann melde dich unter info@ttcrj.ch oder sponsoring@ttcrj.ch.

Training Nachwuchs:
Mo.+Do.: 18.00 bis 19.45 Uhr
Fr.: 19.00 bis 21.00 Uhr (Elite)

Nachwuchsverantwortlich:
Nicolas Bodmer, nwv@ttcrj.ch

Training Aktive
Mo.+Do.: 20.00 bis 22.00 Uhr
Fr.: 19.00 bis 22.00 Uhr (Elite)

Breitensportverantwortlich:
Adrian Schmid, info@ttcrj.ch

Freies Training:
Di. 18.00 bis 19.00 Uhr
Mi. 17.30 bis 19.00 Uhr

Samstagstraining mit Zsolt Hollo, Profitrainer, Informationen und Anmeldung: info@ttcrj.ch

Spiellokal
Turnhalle Kreuzstrasse
Kreuzsstrase 43
8640 Rapperswil